Archiv der Kategorie: Bildung

Tag der Sensibilisierung über die Gehörlosigkeit am 23.Mai 2015

11154737_1598404870407971_7647687488648653017_o

Advertisements

Vortrag – „Amerikanische Gehörlosenkultur im Vergleich zu Deutschland“

Kofo

Do constitutions guarantee the right to education for children with disabilities?

Maurice Hayard – Appeal to politicians in Belgium (mit Untertiteln & avec des sous-titres)

Erinnern wir uns an da Appell von Maurice Hayard (Surdimobil).
Wir haben noch viel zu tun.

Euer/Ihr Patrick Hennings

Une formation au journalisme pour les sourds et les malentendants à Sciences Po Toulouse

Pour lutter contre l’exclusion des étudiants sourds, Sciences Po Toulouse vient de conclure un accord avec la société coopérative toulousaine Websourd pour former des étudiants journalistes sourds ou malentendants. L’école a créé un dispositif spécifique pour les malentendants dans le cadre de l’obtention d’un certificat professionnalisant. Les deux premiers étudiants ont intégré les cours en octobre, dont l’un d’entre eux a déjà une expérience de la pratique journalistique, avec notamment un stage sur la châine I-télé durant la dernière campagne présidentielle. Sciences Po Toulouse envisage de créer une filière spécifique sanctionnée par un diplôme universitaire.

Quelle

Weiterbildung zum Schriftdolmetscher

Das nächste Basismodul „Weiterbildung zum Schriftdolmetscher“ findet von Montag, 26. November, bis Donnerstag, 29. November 2012, in der Kombia-Hauptniederlassung in Trier statt.
Die Anmeldung ist noch bis zum 12. November möglich, per Onlineformular auf der Homepage. Dort finden Interessierte weitere Termine und Informationen rund um die berufsbegleitende Ausbildung oder unter
Tel. 0651 – 14 53 00 3
Fax.: 0651 – 1453045
Mail.: info@kombia.de
http://www.kombia.de

Lippenabsehspiel

Liebe Freunde und Mitglieder,

ich möchte nun endlich die Gelegenheit nutzen auf ein Spiel hinzuweisen, mit dem Hörende testen können, warum das „von den Lippen Ablesen“ so wahnsinnig schwierig ist, so dass man besser nachvollziehen kann, weshalb einige Hörgeschädigte, für die weder Hörgeräte noch CI  für eine ausreichende Kommunikation reichen, sich für die Gebärdensprache oder das Schriftdolmetschen entscheiden.

S P I E L

Viel Spass und viele Grüße

Patrick Hennings

University of Bristol Centre for Deaf Studies

Liebe Freund und Mitglieder,

für Hörgeschädigte, die diese Universität noch nicht kennen, es lohnt sich, sich diese Universität mit ihrem Inklusionsprogramm genauer anzuschauen.

Ihr/Euer
Patrick Hennings