Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Unia – das interföderale Zentrum für Chancengleichheit Belgiens

Unia, das interföderale Zentrum für Chancengleichheit Belgiens, stellt zum ersten Mal in einer größtenteils deutschsprachigen Abendveranstaltung sich und seine Resultate aus dem vergangen Jahr vor

pastedImage

Advertisements

Infomarkt – Ehrenamt

 

Infomarkt
Ehrenamt in Ostbelgien
Dienstag, 21. November 2017
Parallel zum Katharinenmarkt in St. Vith
9 -16 Uhr
In der Katharinenkirche (Hauptstraße/Ecke Teichgasse)
Flyer_Faltblatt_Infomarkt Ehrenamt_02.10.2017
Flyer_Faltblatt_Infomarkt Ehrenamt_02.10.2017_S2

Lunch Debate at the European Parliament in Brussels “Action for Hearing Loss – Make A Sound Investment”

poster-1st-of-march-lunch-debate_action-on-hearing-loss

More Infos – Here (PDF)

Pressemitteilung von der DPB

1

Anbei PDF Datei zum Ausdrucken
schon-gehoert-infotag-rund-ums-nicht-hoeren-pressemitteilung

Schon gehört? – Infotag rund ums (nicht) Hören

1 2

1 2
Diese Dateien gibt es hier als PDF zum runterlasen – HIER
schon-gehoert-infotag-rund-ums-nicht-hoeren-flyer
schon-gehoert-infotag-rund-ums-nicht-hoeren-ausstellerverzeichnis

Welttag des Hörens

12034425_10207572296364952_2524235352956853601_oAuf einem Lunch-Seminar werden am 1. März 2016 im Europäischen Parlament die Vorzüge professioneller Hörgeräteversorgung besprochen.
Dieses Lunch-Seminar wird von EFHOH (European Federation of the Hard of Hearing, Dachorganisation für DSB und HOB), AEA, (Association of the European Hearing Aid Professionals), hear-it AISBL und EHIMA (European Hearing Instruments Manufacturers Association) organisiert.

Auszug aus dem Text des folgenden Links (http://www.hear-it.org/de/40-millionen-europaer-gesunder-und-geistig-fitter):
“Die gesundheitlichen Vorteile einer professionellen Hörgeräteversorgung, sowie die Kosten einer unbehandelten Schwerhörigkeit stehen zu einem Lunch-Seminar am 1. März, im Europäischen Parlament in Brüssel im Fokus. Unter dem Titel: “Hörbewusstsein – Professionelle Hörgeräteversorgung macht gesünder und geistig fitter” wird das Seminar anlässlich des Tags des Hörens (Weltgesundheitsorganisation) durchgeführt.”

Ich persönlich freue mich sehr, dass nun auch das Thema Schwerhörigkeit im Europaparlament mehr Aufmerksamkeit bekommt!

Tag der Sensibilisierung über die Gehörlosigkeit am 23.Mai 2015

11154737_1598404870407971_7647687488648653017_o

Neuer Verwaltungsrat/Vorstand

Sehr geehrte Mitgliederinnen und Mitglieder,
Interessentinnen und Interessenten,

kurze Vorab-Info über den neuen Vorstand für HOB VoG, der letzten Freitag, 13.3.2015, auf der Generalversammlung gewählt wurde:

Präsidentin: Gaby Jost
Vizepräsidentin: Gertrud Dalpiaz
Treasurer/Kassierer: Patrick Piel
Sprecherin für Gehörlose: Nicole Fryns (z.B. DGlB, Surdimobil, EUD, HGZ Aachen, etc.)
Sprecher für Schwerhörige: Patrick Hennings​ (onder ons, EFHOH, DSB, DCIG, CIV-HRM, etc.)

Herzlichen Dank für die bisherige Unterstützung in meiner Arbeit als Präsident/Vorsitzender, die ich letzten Freitag vom Herzen gern an unsere äußerst engagierte Gaby Jost übergeben habe.

Ich freue mich sehr über die Lösung, dass ich trotz Umzug nach Bremen, weiterhin aktiv für unsere Vereinigung mitarbeiten kann!
Wir haben zudem unseren Vorstand um zwei Aufgaben erweitert, da es viel Arbeit ist, um die Kontakte zu anderen Hörgeschädigtenvereinigungen auch außerhalb Belgiens zu pflegen und auszubauen, weshalb Nicole und ich uns nun diese Vorstandsarbeit aufteilen werden.
Nicole soll also erste Ansprechpartnerin in allen Fragen von Gehörlosen und ich in allen Fragen von Schwerhörigen sein. Auf diesem Wege wollen wir unsere bisherigen Arbeiten erst recht weiter vertiefen können.

Ihr/Euer Patrick Hennings

Einladung – 8. Cochlea-Implantat-Symposium

CI Tagung  1 CI Tagung  2

Vortrag – „Amerikanische Gehörlosenkultur im Vergleich zu Deutschland“

Kofo