Offene Außenterrassen ab Samstag, 8. Mai 2021

In Belgien können die Horeca-Betriebe ab dem 8. Mai 2021 ihre Außenterrassen wieder öffnen. Doch auch für diese Öffnung gibt es Regeln und Auflagen.

Damit möglichst viele Bürgerinnen und Bürger Zugang zu den neuen Informationen erhalten, haben wir die Regeln für die Öffnung der Außenterrassen in Leichter Sprache zusammengestellt.

Das Dokument mit den neuen Regeln in Leichter Sprache findet man hier:

Steigende Coronazahlen führen zu „Osterpause“

Aufgrund der steigenden Coronazahlen und mehr Krankenhausaufnahmen ist der Konzertierungsausschuss früher zusammengekommen als geplant.

Ab dem 27. März 2021 soll der sogenannte „Osterpause“-Lockdown für 4 Wochen in Kraft treten. Der zuvor beschlossene Stufenplan zur langsamen Lockerung der Coronaregeln ist also vorerst hinfällig.

Damit möglichst viele Bürgerinnen und Bürger Zugang zu den Informationen erhalten, haben wir die wichtigsten Informationen in Leichter Sprache zusammengestellt.

Das Dokument zur Osterpause findet man hier:

Stufenplan beschlossen

Am 5. März 2021 hat der Konzertierungsausschuss stufenweise Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. In den nächsten Wochen soll Schritt für Schritt wieder mehr erlaubt sein.

Damit möglichst viele Bürgerinnen und Bürger erreicht werden, haben wir die wichtigsten Informationen in Leichter Sprache zusammengefasst.

Das Dokument zum Stufenplan vom 5. März 2021 findet man hier:

Ab 19.10.2020 wieder strengere Regeln (in Leichter Sprache)

Immer mehr Menschen infizieren sich mit dem Corona-Virus, die Zahl der Krankenhausaufnahmen steigt infolgedessen täglich.Offenbar blieb der Appell an die Eigenverantwortung weitestgehend ungehört, sodass der Föderalstaat die Notbremse zieht:
Ab Montag, den 19. Oktober 2020 gelten wieder strengere Regeln in Belgien.Was nun zu beachten und was zu tun ist, hat die Vereinigung Hörgeschädigte Ostbelgiens (HOB) in Leichter Sprache herausgegeben.