Blog-Archive

Olympisches Feuer erstmals in Eupen!

Page 1

Advertisements

Einladung zur Generalversammlung

Einladung zur Generalversammlung

Pressemeldung, 18.2.2014

Neue Selbsthilfegruppe “ Hörgeschädigte“ beim PRT

 

Hörbehindert zu sein ist sehr anstrengend, sich unbefangen zu unterhalten geht quasi nicht, jedes Zuhören ist mit Anstrengung verbunden. Jede Kommunikation ist eine Kraftanstrengung. Man will im Gespräch mit anderen dabei sein, fühlt sich aber oft außen vor und hat das Gefühl ausgegrenzt zu sein. In der Selbsthilfegruppe findet man eine starke Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, die verhindern möchte, dass man sich aus den sozialen Kontakten zurückzieht und in der Einsamkeit und Isolation landet.

Die Vereinigung „ Hörgeschädigte Ostbelgiens“ bietet in den Räumen des PRT ab diesem Jahr, jeden 3. Dienstag im Monat Selbsthilfetreffen an folgenden Daten an: 18.02., 18.03., 15.04., 20.05., 17.06., 16.09., 21.10., 18.11., und 09.12.2014 von 17 bis 19 Uhr. Hier werden allgemeine Informationen und Fragen über Bildung, Hilfsmittel, Behörden, Krankenkassen gegeben. Das Ziel der Gruppe ist unbefangen über Erfahrungen, Probleme, Gedanken, Fragen und Gefühle zu diskutieren. Der Austausch kann in den Sprachen Deutsch, Französisch und in Gebärdensprache stattfinden. Der Erfahrungsaustausch ist kostenlos und richtet sich an Betroffene, deren Angehörige und alle anderen Interessierten. Des Weiteren findet alle zwei Monate, jeweils am 4. Freitag des Monats, ein Stammtisch-Treff für Hörgeschädigte, von 18 bis 20 Uhr, statt. Dieser Treff dient zur allgemeinen Unterhaltung, Karten oder Brettspiele, auch mal einen DVD-Film zusammen anschauen u.v.m.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Um Anmeldung beim PRT, Aachener Str. 6 in Eupen, Tel.: 087/552288 oder info@patientenrat.be wird gebeten.

Infomarkt „Ehrenamt in der DG“ am 19./20. Okt. 2013 im Triangel

Artikel_Infomarkt für Organisationen_Vorlage_2013_1

 

Eupen Musik Marathon 2013 – behindertengerecht

PM_Organisation